Kinesiologische Beratung
Doris Ohlberg

  

                                                  

 

 

Prüfungsstress? Nein Danke.  

Workshop gegen Aufregung und Prüfungsstress

 

Dies ist ein Kurs, der dich darin unterstützt, dass du deine Prüfungen erfolgreich meisterst!

 

Prima geeignet für alle Arten von Prüfungen in Schule und Beruf, auch praktische Prüfungen, Führerschein, Vorstellungsgespräch und Eignungstests.


Großer Stress und Leistungsdruck blockieren das logische Denken. Du sitzt in deiner Aufregung oder deinem Stress “fest” und kannst dein wahres Können einfach nicht abrufen. Mit diesem Kurs verschaffst du dir einen klaren Kopf!

 

Eine erfahrene Kinesiologin zeigt dir eine Klopftechnik, die dir hilft, deinen Prüfungsstress zu vermindern, gelassen zu bleiben, dich selbstbewusst zu präsentieren und konzentriert die Prüfungsaufgaben zu lösen.

 

Klopftechnik heisst, du klopfst mit deinen Fingern bestimmte Punkte an deinem Körper.
 

5 bis max. 10 Teilnehmer

jeweils 90 Minuten, nur 10 Euro pro Person

Sonderpreis und individuelle Terminabsprache bei Kursen für Schulen 

 

Bitte anmelden. gerne per Email oder über WhatsApp (0170 6983145)

 

die nächsten Termine sind:

Dienstag,      20.02.18  16.00 bis 17.30 Uhr

Samstag,      24.02.18  11.00. bis 12.30 Uhr

Freitag,         16.03.18  18.00 bis 19.30 Uhr

Mittwoch,      11.04.18  17.00 bis18.30 Uhr

Donnerstag,  10.05.18  11.30 bis 13.00 Uhr (Christi Himmelfahrt)

Montag,        11.06.18  19.00 bis 20.30 Uhr

Montag,        23.07.18  11.00. bis 12.30 Uhr (Sommerferien)

Dienstag,      14.08.18  11.00. bis 12.30 Uhr (Sommerferien)

Montag,        10.09.18  18.00 bis 19.30 Uhr

Montag,        08.10.18  19.00 bis 20.30 Uhr

Samstag,      17.11.18  11.00. bis 12.30 Uhr

Montag,        10.12.18  16.00 bis 17.30 Uhr



 

Disclaimer/Haftungsausschuss

„Die Begleitende Kinesiologie stellt keine Heilkunde dar und ist kein ausreichender Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen. Sie ist als Gesundheits- und Lebensberatung zu verstehen und dient nicht der Behandlung und Heilung von Krankheiten. Bei gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten sollte daher eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung, also die Hilfe eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten in Anspruch genommen werden.

Während die Begleitende Kinesiologie nach Meinung einer Vielzahl von Wissenschaftlern, ganzheitlich orientierten Ärzten, Heilpraktikern und Psychotherapeuten als Ergänzung bzw. Unterstützung einer medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung zur Linderung von gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten beitragen kann, ist sie in ihrer therapeutischen Wirksamkeit nicht durch gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse belegt und im Sinne der Schulmedizin zu Diagnosezwecken ungeeignet.“